Bayernwerk AG folgen

Schlagworte

Elektromobilität

Netzausbau

Konzession

Straßenbeleuchtung

Erdgas

Bayernwerk Natur

Engagement

Vorstand

Ausbildung

Kulturpreis Bayern

Bürgerenergiepreis

Kinderbibliothekspreis

Schlagwort / Klimaschutz

Neue Energie für Bayern – Bayernwerk sieht Energiezukunft in lokalen Energiekreisläufen mit hoher Eigenversorgung aus Erneuerbarer Energie

Neue Energie für Bayern – Bayernwerk sieht Energiezukunft in lokalen Energiekreisläufen mit hoher Eigenversorgung aus Erneuerbarer Energie

Pressemitteilungen   •   Jul 25, 2019 17:09 CEST

Als Energiewende hat man lange Jahre nur den Anstieg regenerativer Energieerzeugung verstanden. Neue Technologien machen nun die Entwicklung lokaler Energiesysteme möglich. In weitgehend selbständigen Energieeinheiten in kommunalem Rahmen leben Menschen von erneuerbarer Energie aus unmittelbarer Nähe. Ein regionales Energienetz verbindet diese Einheiten und stellt die Versorgung sicher.

Bayernwerk und Regierung von Niederbayern verleihen Bürgerenergiepreis

Bayernwerk und Regierung von Niederbayern verleihen Bürgerenergiepreis

Pressemitteilungen   •   Mai 28, 2019 11:35 CEST

Die niederbayerischen Energiehelden 2019 stehen fest! Das Bayernwerk und die Regierung von Niederbayern zeichneten am Montag (27. Mai) Energiewende-Projekte mit Vorbildcharakter mit dem Bürgerenergiepreis Niederbayern aus. Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Die Preisträger kommen aus den Landkreisen Dingolfing-Landau, Passau und Regen.

Energiehelden 2019 stehen fest  - Bürgerenergiepreis für Oberbayerns Energie-Vorbilder

Energiehelden 2019 stehen fest - Bürgerenergiepreis für Oberbayerns Energie-Vorbilder

Pressemitteilungen   •   Mai 24, 2019 15:46 CEST

Die oberbayerischen Energiehelden 2019 stehen fest! Das Bayernwerk und die Regierung von Oberbayern zeichneten am Donnerstag (23. Mai) Energiewende-Projekte mit Vorbildcharakter mit dem Bürgerenergiepreis Oberbayern aus. der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Die Preisträger kommen aus den Landkreisen Ebersberg und Rosenheim.

„Klimaschutz pur“ in Parsberg und Lupburg - Intelligente LED-Straßenbeleuchtung geht in Betrieb

„Klimaschutz pur“ in Parsberg und Lupburg - Intelligente LED-Straßenbeleuchtung geht in Betrieb

Pressemitteilungen   •   Mai 07, 2019 16:04 CEST

Mit der Umstellung der Straßenbeleuchtung auf moderne LED-Technologie lässt sich viel Energie einsparen. Um bis zu 80 Prozent kann der Energieverbrauch allein durch die Umrüstung reduziert werden. Parsberg und Lupburg werden gemeinsam mit dem Netzbetreiber Bayerwerk Netz GmbH noch mehr Energiekosten sparen und nehmen eine intelligente Straßenbeleuchtung in Betrieb.

Straßenbeleuchtung der Gemeinde Schönbrunn wird energieeffizienter und klimaschonender

Straßenbeleuchtung der Gemeinde Schönbrunn wird energieeffizienter und klimaschonender

Pressemitteilungen   •   Apr 16, 2019 10:48 CEST

Die Gemeinde Schönbrunn (Landkreis Bamberg) stellt die Straßenbeleuchtung komplett auf moderne und sparsame LED-Technik um. Die Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk) baut die konventionellen Lampen aus und dafür moderne, hocheffiziente LED – Licht emittierende Dioden – ein.

Energiehelden gesucht - Auftakt Bürgerenergiepreis Oberpfalz 2019

Energiehelden gesucht - Auftakt Bürgerenergiepreis Oberpfalz 2019

Pressemitteilungen   •   Apr 06, 2019 10:25 CEST

Am Freitag (5. April) ist der Startschuss für den Bürgerenergiepreis 2019 gefallen: Ab sofort können sich Privatpersonen oder Institutionen aus der Oberpfalz mit ihren Projekten bewerben. Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Bürgerenergiepreis sind unter www.bayernwerk.de/buergerenergiepreis zu finden. Einsendeschluss ist der 8. Juli 2019.

Die Energiezukunft ist dezentral: Abensberg stellt die Weichen der Energiewende vor Ort

Die Energiezukunft ist dezentral: Abensberg stellt die Weichen der Energiewende vor Ort

Pressemitteilungen   •   Feb 25, 2019 14:33 CET

​Im Rahmen einer Pressekonferenz am Montag, 25. Februar 2019, präsentierten Verantwortliche der Stadt Abensberg und der Bayernwerk Regio Energie GmbH als Kooperationspartner das Projekt „CO2-freies Abensberg“. Unter der Marke „Naturstrom Abensberg“ wird zunächst ein regionaler Strommarkt aufgebaut, der lokale Stromerzeuger und Verbraucher vor Ort zusammenbringt.

Neues Schalthaus in Eging am See schafft Platz für Klimaschutz

Neues Schalthaus in Eging am See schafft Platz für Klimaschutz

Pressemitteilungen   •   Dez 21, 2018 10:47 CET

Um die ökologische Kraft der Sonne auch entfalten zu können, braucht die vor Ort erzeugte Energie Platz im Stromnetz. Wenn dieses an Grenzen stößt, schafft das Bayernwerk durch innovative Netzbaumaßnahmen neue Kapazitäten. Aus diesem Grund hat das Bayernwerk sechs Kilometer Kabel zwischen Aicha vorm Wald und Eging am See ver-legt. Zudem geht nun ein neues Schalthaus in Eging am See in Betrieb.

Energie- und Klimaschutzmanagement für bayerische Kommunen

Energie- und Klimaschutzmanagement für bayerische Kommunen

Pressemitteilungen   •   Okt 09, 2018 16:45 CEST

Beratungsangebot der Energieagenturen: Bayernwerk unterstützt erste 75 Kommunen im Freistaat finanziell

Klimaschutz in Burglengenfeld - 872 LED-Straßenleuchten sparen künftig 73 Tonnen CO2

Klimaschutz in Burglengenfeld - 872 LED-Straßenleuchten sparen künftig 73 Tonnen CO2

Pressemitteilungen   •   Aug 13, 2018 16:23 CEST

Burglengenfeld. 872 Straßenleuchten rüstet das Energieunternehmen Bayernwerk im oberpfälzischen Burglengenfeld (Landkreis Schwandorf) mit modernem LED-Licht aus. Das Klima sagt Danke. Die neuen LED-Leuchten steigern die Energieeffizienz um 60 Prozent. Der CO2 Ausstoß sinkt um jährlich 73 Tonnen.

Energieforum: Bayernwerk lädt Betreiber dezentraler Stromerzeugungsanlagen zum Dialog nach Regensburg ein

Energieforum: Bayernwerk lädt Betreiber dezentraler Stromerzeugungsanlagen zum Dialog nach Regensburg ein

Pressemitteilungen   •   Nov 08, 2017 13:00 CET

Sechs Millionen Bayern versorgen sich an rund 400 Stunden im Jahr zu 100 Prozent aus regenerativer Energie. Was für viele nicht vorstellbar ist, ist im Netz des Bayernwerks schon länger Realität. Ausschlaggebend dafür sind rund 270.000 dezentrale Erzeugungsanlagen. Betreiber dezentraler Einspeiseanlagen hat das Bayernwerk zu einem Energieforum eingeladen.

Adelsdorf leuchtet umweltfreundlich

Adelsdorf leuchtet umweltfreundlich

Pressemitteilungen   •   Nov 08, 2017 11:11 CET

Es ist eine Investition in den Klimaschutz: Die Energiegesellschaft Adelsdorf mbH, ein Tochterunternehmen der Gemeinde Adelsdorf, stellt in Zusammenarbeit mit dem Bayernwerk ihre Straßenbeleuchtung schrittweise auf die energiesparende LED-Technologie um. Mehr als 1.000 Straßenleuchten in der Gemeinde sind bereits mit neuen Lampenköpfen oder neuen Leuchtmitteln ausgestattet worden.

Mönchberg leuchtet umweltfreundlich

Mönchberg leuchtet umweltfreundlich

Pressemitteilungen   •   Sep 21, 2017 13:43 CEST

Marktgemeinde stellt Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Technik um

Röslau strahlt in neuem Glanz

Röslau strahlt in neuem Glanz

Pressemitteilungen   •   Sep 11, 2017 17:50 CEST

Gemeinde stellt Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Technik um

Mit einem Stromer durch den Alltag

Mit einem Stromer durch den Alltag

Pressemitteilungen   •   Aug 18, 2017 09:38 CEST

Gemeinde Fichtelberg testet Elektroauto des Bayernwerks – Netzbetreiber will „Vorurteile gegenüber E-Mobilität abbauen“

Stromer im Alltagstest

Stromer im Alltagstest

Pressemitteilungen   •   Aug 17, 2017 12:38 CEST

Gemeinde Geroldsgrün testet Elektroauto des Bayernwerks – Netzbetreiber will „Vorurteile gegenüber E-Mobilität abbauen“

Zeilarn leuchtet umweltfreundlich

Zeilarn leuchtet umweltfreundlich

Pressemitteilungen   •   Aug 17, 2017 09:46 CEST

Gemeinde stellt Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Technik um

„Klimaschutz pur“ in Hirschau: Erstes Pilotprojekt in der Oberpfalz mit intelligenter LED-Straßenbeleuchtung

„Klimaschutz pur“ in Hirschau: Erstes Pilotprojekt in der Oberpfalz mit intelligenter LED-Straßenbeleuchtung

Pressemitteilungen   •   Jan 25, 2017 16:36 CET

Bürgermeister Hermann Falk, Johann König und Markus Windisch vom Bayernwerk, stellten das Projekt vor Ort vor. Es ist das erste dieser Art in der Oberpfalz. Insgesamt wurden 14 moderne LED-Straßenlaternen installiert. "Das Besondere an den Brennstellen ist, dass sie mit Bewegungsmeldern und Steuerungsmodulen ausgestattet sind, die sich programmieren lassen“, erläuterte Johann König.