Bayernwerk AG folgen

Pressekonferenz - Breitbandausbau Bayern - Bayernwerk mit Staatsminister Dr. Söder

Veranstaltung

12
FEB
Unternehmensleitung Bayernwerk AG, Raum E25.28, Lilienthalstraße 7, 93049 Regensburg
  -
Sehr geehrte Damen und Herren, die Bayernwerk AG verfügt neben ihren Energienetzen über ein mehrere tausend Kilometer langes Glasfasernetz. Diese Ressourcen bringt das Bayernwerk künftig in eine Kooperation mit Breitbandbetreibern ein. Dadurch eröffnen sich interessante Breitband-Perspektiven für über 700 Kommunen im ländlichen Raum. Dazu informieren wir Sie im Rahmen einer Pressekonferenz. Gesprächspartner sind der für den bayerischen Breitbandausbau zuständige Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder, und der Vorstandsvorsitzende der Bayernwerk AG, Reimund Gotzel. An der Pressekonferenz werden auch Vertreter von Breitbandunternehmen zugegen sein, die künftig mit der Bayernwerk AG kooperieren. Dazu zählen die Deutsche Telekom Technik GmbH, die amplus AG, die M-net Telekommunikations GmbH, die Thüga MeteringService GmbH, die smart-DSL GmbH und Inexio. Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns per Antwortmail an andrea.schweigler@bayernwerk.de informieren, ob Sie an der Pressekonferenz teilnehmen werden.