Direkt zum Inhalt springen
Egon Leo Westphal ab 1. Juli neuer Vorstandsvorsitzender der Bayernwerk AG

Pressemitteilung -

Egon Leo Westphal ab 1. Juli neuer Vorstandsvorsitzender der Bayernwerk AG

Zum 1. Juli 2021 tritt Dr. Egon Leo Westphal das Amt als neuer Vorstandsvorsitzender der Bayernwerk AG an. Mit Egon Leo Westphal bilden Melanie Wiese und Andreas Ladda den Vorstand des Energieunternehmens.

Zum 1. Juli 2021 tritt Dr. Egon Leo Westphal das Amt als Vorstandsvorsitzender der Bayernwerk AG an. Egon Leo Westphal folgt auf Reimund Gotzel, der sein Mandat beim Bayernwerk zum 30. Juni 2021 niedergelegt hat.

Seit 2011 ist Egon Leo Westphal im Vorstand des Bayernwerks. Er verantwortet seitdem das Technikressort, das er in Personalunion weiter führen wird. „Als bayerisches Energieunternehmen tragen wir maßgeblich dazu bei, eine klimaneutrale Energiezukunft zu gestalten. Der Schlüssel zum Energiesystem von morgen sind die Energienetze. Sie sind das Rückgrat der Energiewende, von Mobilität über die Einspeisung Erneuerbarer Energie bis hin zur sicheren Versorgung der Menschen und der Wirtschaft. Ich freue mich sehr, mit dem Bayernwerk dafür weiter Verantwortung zu übernehmen und unser Leben mit Energie immer nachhaltiger zu machen“, erklärt Egon Leo Westphal.

Der 56-jährige Westphal ist 1996 bei der Preussen Elektra in den E.ON Konzern eingetreten und war seitdem in unterschiedlichen Managementfunktionen im In- und Ausland tätig. Gemeinsam mit Melanie Wiese (Finanzen) und Andreas Ladda (Personal, Organisation und Vertrieb) bildet Egon Leo Westphal den Vorstand der Bayernwerk AG. Melanie Wiese ist seit 1. Mai 2021 Finanzvorständin des Unternehmens. Andreas Ladda ist seit 2011 Personalvorstand und übernimmt zum 1. Juli 2021 zusätzlich das Vertriebsressort.

Themen

Tags

Regions


Kurzprofil Bayernwerk AG:

2021 ist Jubiläumsjahr: Seit 100 Jahren steht der Name Bayernwerk für Energie in Bayern. Die Bayernwerk AG steuert die Unternehmen der Bayernwerk-Gruppe. Gemeinsam mit den Menschen in Bayern gestaltet die Unternehmensgruppe die Energiezukunft im Freistaat aktiv mit und sorgt dafür, dass immer mehr Energie aus erneuerbaren Quellen zur Verfügung steht. Die Bayernwerk-Gruppe setzt sich mit innovativen Lösungen, moderne und sichere Energienetze, Elektromobilität, dezentrale Energieerzeugung oder für die Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung ein. Ein starker Fokus liegt darauf, die Bürgerinnen und Bürger in Bayern bei ihrer persönlichen Energiewende zu unterstützen. Die Unternehmen der Bayernwerk Gruppe fördern die Wirtschaftskraft und Lebensqualität in den bayerischen Regionen.

Sitz der Bayernwerk AG ist Regensburg. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter des E.ON-Konzerns.

Pressekontakte

Maximilian Zängl

Maximilian Zängl

Pressekontakt Leiter Kommunikation Pressesprecher Bayernwerk AG +49 941-201-7820

Zugehöriger Content